Themenabend Grundlagen für eine harmonische Mensch Hund Beziehung

Themenabend in Bamberg | genaue Ortsangabe folgt

Termin: Freitag, 27.April 2018, 19:00 Uhr – 22:00 Uhr

Einlass ab 18:00 Uhr

Referent: Martin Rösler

 

 Ein Themenabend über:

• das Wesen des Hundes

• eine gemeinsame Sprache

• angeborene Verhaltensmuster

• Lernverhalten des Hundes

• Ursachen und Lösungsansätze für Probleme in der Mensch Hund Beziehung

• Möglichkeiten der Artgerechten Auslastung

 

Das Ziel der „Fichtlmeiermethode“ ist eine harmonische Mensch Hund Beziehung

Hierzu brauchen wir eine gemeinsame Sprache, deren Gestik, Mimik, Signale und innere Gestimmtheit für Mensch und Hund den gleichen Bedeutungsinhalt haben.

Unsere Hunde sind häufig arbeitslose Spezialisten, mit angeborenen Verhaltensmustern, die oft in unserem Alltag unerwünscht sind. Welchen Einfluss hat die Genetik auf die Herangehensweise in der Arbeit mit dem Hund? Wir sprechen über Probleme die auftreten können, deren Lösungsansätze aber viel wichtiger, deren Gründe und der Möglichkeit diesen Problemen vorzubeugen.

Wie lernt der Hund und welchen Einfluss hat das Umfeld, also auch der Mensch?

Hunde sind nicht vernunftgesteuert und reagieren instinktiv. Wann und wo kann man, bzw. muss man Einfluss auf das Verhalten des Hundes nehmen und ist das Ignorieren von unerwünschtem Verhalten wirklich das Mittel der ersten Wahl?

Ein weiteres wichtiges Thema an diesem Abend ist die artgerechte und sinnvolle Auslastung des Hundes. Was gibt es für Möglichkeiten den Hund typgerecht zu fördern und dadurch die Basis der gemeinsamen Kommunikation zu überprüfen und zu festigen.

Der Themenabend ist die Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar „Grundlagen der Fichtlmeiermethode“ kann aber auch einzeln gebucht werden. Am Themenabend vermitteln wir die theoretische Grundlage für das Seminar am Samstag, 28. April 2018.

 

Info und Anmeldung: 

Hundeschule Ertel                                                                                                                  www.hundeschule-ertel.de

Gernot Ertel
0176 61058310 | 0179 324 77 37

mail@hundeschule-ertel.de


Gebühr: 25,- EUR/Person (inkl.19% UsSt.)

Praxisworkshop Grundlagen der Fichtlmeiermethode

Termin: Samstag, 28. April 2018, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr  

Referent: Martin Rösler

Voraussetzung für die Teilnahme am Tagesseminar ist der Besuch des Themenabends „Grundlagen einer harmonischen Mensch Hund Beziehung“ am Freitag, 27. April 2018.

Das Tagesseminar baut auf die theoretischen Inhalte auf, die am Themenabend vermittelt wurden.

Inhalt

Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

·         Die wesentlichen Elemente der „Fichtlmeiermethode“ und deren sinnvoller Einsatz im Umgang mit dem Hund

·         Ruhe als Basis für die Arbeit mit dem Hund

·         Aufbau einer freiwilligen aber trotzdem zuverlässigen Kontaktaufnahme des Hundes zu seinem Menschen

·         Der Wahrnehmung des Hundes als Hund

·         Der Kommunikation zwischen Mensch & Hund

·         Der Binärsprache

Das Ziel des Seminars ist es, in Theorie und Praxis aufzuzeigen, wie Sie es erreichen, 

-         dass Ihr Hund gerne und freudig Kontakt aufnimmt und zu Ihnen kommt
-         dass Ihr Hund sich an Ihnen und Ihren Körpergesten orientiert
-         dass Ihr Hund lernt zuverlässig und entspannt an einem definierten Ort auf Sie zu warten
-         dass Sie Ihren Hund besser verstehen und reflektieren können
-         dass Sie verstehen, warum Sie die Verantwortung für Ihren Hund tragen und ihm durch klare und eindeutige Signale zeigen müssen, was Richtig und was Falsch ist.
 

Dieses Seminar ist für jeden Hundebesitzer und für Trainer und solche die es werden wollen geeignet. Die Teilnahme ist mit und ohne Hund möglich. Es ist jedoch sicherlich sinnvoll den eigenen Hund mitzubringen. Ihr Hund sollte sozial verträglich sein.

 

Info und Anmeldung: 

Hundeschule Ertel                                                                                                                  www.hundeschule-ertel.de

Gernot Ertel
0176 61058310 | 0179 324 77 37

mail@hundeschule-ertel.de


Gebühr: 110,- EUR/Person (inkl.19% UsSt. / exkl. Übernachtung & Verpflegung)